Hofbrauhaus C.
 
Objektinfo
LandSachsen
KategorieNahrungsmittelindustrie
UnterkategorieBrauerei
Anzahl Bilder16
Besucht am13.04.2003
HinweisObjekt abgerissen
 
 
Objekt NameHofbrauhaus Cotta, Actienbrauerei & Mälzerei
OrtDresden
AdresseHamburger Strasse 88
Koordinaten51.062349,13.681867
 


Deutschland

Chronik des Objekts
Das Hofbrauhaus Cotta entstand 1872 aus der im Jahre 1809 gegründeten Brauerei Hauffe. Um 1900 beschäftigte das Unternehmen ca. 250 Arbeiter. Im Braujahr 1912/13 betrug der Ausstoss 117'000 hl, womit die Brauerei zu den 100 grössten Brauereien Deutschlands gehörte. Durch den starken Konkurrenzkampf und Rohstoffmangel in den Jahren des ersten Weltkrieges geriet das Hofbrauhaus Cotta in wirtschaftliche Schwierigkeiten und musste 1921 den Brauereibetrieb eingestellen. 1922 wurde auch die zugehörige Gaststätte geschlossen. Das Gebäude wurde daraufhin zum Wohnhaus umgebaut und später von einigen Gewerbebetrieben genutzt. Zeitweise unterhielt hier die Pianofabrik Hupfeld - Zimmermann eine Niederlassung. Auf einem Teil des Geländes hatte nach 1945 der VEB Chemiehandel Dresden eine Filiale. Nach 1990 wurde ein Großteil der Nebengebäude zugunsten einer Tankstelle abgerissen. Auch Teile des denkmalgeschützten Haupthauses fielen 1995 dem Abriss zum Opfer. Die noch erhaltenen Gebäude sind in sehr schlechtem Zustand und einige davon scheinen Obdachlosen als Schlafstelle zu dienen.

Bilder

Belege




Briefkopf, gelaufen 1938  




Erlanger-Export (Kopie einer alten Etikette)  




Lager-Bier (Kopie einer alten Etikette)  




Abbildung einer Postkarte um 1910. Aus "Ein bierseliges Land - Aus der Geschichte des Brauwesens von Dresden und Umgebung", 1996  




Reklamemarke um 1910  


Quellenhinweise
www.dresdner-stadtteile.de/West/Cotta/Strassen_Cotta/Hamburger_Strasse/hamburger_strasse.html, 17.04.2003
members.aol.com/Klausehm/Page269.html, 17.04.2003
"Wolf's Jahrbuch für die deutschen Aktien-Brauereien und Aktien-Malzfabriken 1914" von Richard Wolf, 1914

Änderungsliste
25.12.2010  -  Belege hinzugefügt
14.05.2008  -  Objektstatus geändert
19.04.2003  -  Objekt publiziert